Knapp am Sieg vorbeigeschrammt

Wenig hat gefehlt, wirklich ganz wenig. Trotzdem reichte es zum Schluss nicht für den Tagessieg an der diesjährigen Dorfstafette. Im starken und grossen Teilnehmerfeld konnten wir uns aber im Mittelfeld platzieren.

Immerhin - unser Highlight wird der erste Vorlauf bleiben, wo wir den späteren Sieger (die Heid-Heid, welche heuer das Triple schaffte) um mehrere Sekunden souverän bezwangen. Leider konnten wir uns danach zeitlich nicht mehr steigern. Aber unsere akribische Art bei dein einzelnen Disziplinen war ganz klar zu erkennen. So, wie wir uns auch jede Woche durch die Noten diverser Spielstücke durcharbeiten (oder besser durchspielen). 

So gratulieren wir sportlich der Heid-Heid zum diesjährigen Sieg und bedanken uns beim Turnverein für einen wiederholt lustigen und sehr geselligen Anlass.
So soll es sein!

Weitere Notizen

Ehre, wem Ehre gebührt

18.6.2024

Knapp am Sieg vorbeigeschrammt

11.6.2024

Der Vorverkauf für's Jahreskonzert ist gestartet

17.4.2024

Die Migros unterstützt auch 2024 Kulturvereine

6.2.2024

Ein gelungener Jahresabschluss

30.12.2023

Ein toller Erfolg

19.12.2023

Die MGV Dixie Crew an der Kulturnacht

7.11.2023

Musikreise nach Lugano

13.9.2023

Tschingpumm - das zweite Halbjahr beginnt

14.8.2023

Im Endspurt für unser Jahreskonzert

1.5.2023